Josy

Die gelehrige und immer fröhliche Schweinedame wurde von den Tierfreunden Lingen (in Niedersachsen) von einem Restbauernhof übernommen, nachdem die dort lebende Familie zerbrochen war. Josy ist sozusagen ein "Scheidungsopfer". Die Versorgung eines großen Hausschweines ist allerdings für einen Tierschutzverein, der üblicherweise "nur" Hunde, Katzen und Kleintiere aufnimmt, ziemlich schwierig. Zu allem Überfluss hatte sich die dortige Betreuerin einen Beinbruch zugezogen und der Gips machte den Umgang mit der schwergewichtigen Josy nicht einfacher. So durfte sie im Oktober 2009 zu Schutzengel für Tiere in die Pflegestelle Schwefe nach Soest umziehen und fühlt sich dort auch sichtlich wohl. Leider ist ihre Patenschaft durch die Tierfreunde Lingen nur bis September 2010 gesichert und deshalb suchen wir dringend weitere Paten für Josy.

Josy lebt in Schwefe

(in Nordrhein-Westfalen)

« Zurück zur Übersicht