Die Aktiven

Jeder Verein braucht für seine erfolgreiche Arbeit Menschen, die ihre Zeit, Kraft und Engangement einbringen, um die Arbeit zu unterstützen. Dieses erfolgt bei uns kostenfrei in einer ehrenamtlichen Tätigkeit. Ein paar dieser Aktiven möchten wir Ihnen hier einmal vorstellen, damit Sie sich auch ein Bild von uns machen können.

Petra Wintersohl

Petra Wintersohl

1. Vorsitzende & Leitung der Geschäftsstelle in Drolshagen

Geburtsdatum: 23.12.1968
Beruf: Versicherungsfachwirtin
Meine Hobbies: Meine Tiere
Eigene Tiere: Maultier Kim, Pony Ray, Katzen: Luzie, Miez und Sammy

Wie lange bin ich schon für den Tierschutz tätig?
Ich bin mit Eseln, Ziegen, Hühnern und Gänsen aufgewachsen. Bevor ich mich traute, den Halter zu fragen, ob ich kommen darf, saß ich schon als Dreijährige immer auf der Gartenmauer und guckte mir stundenlang die Tiere an (bin oft auf der Mauer eingeschlafen). Ab 1996 Begleitung von Schlachttiertransporten - 1997 bekam ich Gundi und Finchen, zwei Schweinedamen. Zwei Jahre lang wurde gegen die Haltung der Schweine durch zwei Nachbarn prozessiert, unter Anteilnahme der Anwohner und der Medien. Ab 2000 Aufbau eines Patenschaftsprogrammes für gerettete "Nutztiere". Im Januar 2003 Gründung von "Schutzengel für Tiere e.V."

Wie lange bei Schutzengel für Tiere e.V.?
von Anfang an, Gründungsmitglied und Erste Vorsitzende

Meine Ernährungsweise: Seit 1981 vegetarisch, als ich mich zu Weihnachten weigerte, Rehbraten zu essen und mein Vater sagte: "Warum, Schweine und Rinder isst Du doch auch?" Da machte es "klick". Hähnchen aß ich schon länger nicht mehr, weil es auf der Tierwiese ein Huhn namens "Snoopy" gab, das immer auf den Schoß kam, sobald man sich hinsetzte. Seit 1996 ernähre ich mich vegan.

Mein Wunsch in Bezug auf Tiere ist:
Es soll im Kopf der Menschen keine Unterscheidung mehr geben in "Nutztiere" und "Haustiere". Sie alle sind "Mitgeschöpfe", für deren respektvolle Behandlung alle Menschen gleichermaßen verantwortlich sind!

Mein Leitspruch:
Solange es Schlachthöfe gibt, wird es Schlachtfelder geben. (Tolstoi)

Lesenswertes Buch:
"Unten am Fluß" von Richard Adams (Geschichte eines Kaninchenvolkes)

Dr. Gabriele Schuchardt

Dr. Gabriele Schuchardt

2. Vorsitzende

Geburtsdatum: 23.12 1958
Beruf: Ärztin, tätig in eigener Praxis als Ärztin für Psychosomatik
Meine Hobbies: Lesen, Tanzen, Spazierengehen mit Fips und Co
Eigene Tiere: Die Katzen Winston, Jill und Lucy. Der Hund Fips.

Wie lange bin ich schon für den Tierschutz tätig?
Ich bin seit mehr als 23 Jahren in verschiedenen Vereinen engagiert. Leider aus Zeitgründen oft nur als zahlendes Mitglied. Aber ich kümmere mich auch immer wieder um Pflegetiere vom Tierschutz und bin als Hundeausführerin dort tätig, wenn es mir meine Zeit erlaubt.

Wie lange bin ich bei Schutzengel für Tiere e. V.?
Seit 2000 durch die Bekanntschaft mit dem Ochsen Julius, über den ich in den Verein hineingewachsen bin. Er war mir vor Jahren so ans Herz gewachsen, dass ich ihn einfach gerettet habe. Gott sei Dank wurde er vom Verein freundlich aufgenommen und ist inzwischen glücklich in Wagenfeld. Seit 2008 bin ich 2. Vorsitzende von Schutzengel für Tiere e. V.

Meine Ernährungsweise:
Vegetarisch , nachdem ich mit ungefähr 27 die Karremann-Reportagen im Fernsehen mitansehen mußte (noch eine!).

Mein Wunsch in Bezug auf Tiere ist:
Dass sie ihr Leben leben können ohne unnötigen Schmerz und unnötige Einschränkung. Dass sie es, wie wir, dann und wann genießen können. Dass sie auch weiterhin unsere Welt bereichern und beleben.

Mein Leitspruch:
Was du nicht willst, das man dir tu, das füg auch keinem andern zu.

Lesenswertes Buch:
Da Tierschutz für mich eine spirituelle Dimension hat, heißt mein Buch "Weil Tiere eine Seele haben" und ist von Herrn Teutsch herausgegeben. Ich mag aber auch Janosch sehr, der ja auch ein großer Tierfreund ist

Dagmar OSenberg

Dagmar Osenberg

1. Kassenprüferin

Weitere Infos folgen in Kürze.

Sebastian Mense

Cornelia Reich-Helling

2. Kassenprüferin

Weitere Infos folgen in Kürze.

Nicki

Nicki

Helferin auf dem Pferdeschutzhof

Geburtsdatum: 16.08.1972
Beruf: Bürokauffrau
Meine Hobbies: Unsere Tiere, vor allem unsere Hündin Nelly - damit verbunden der regelmäßige Besuch der Hundeschule. Die Pferde vom Pferdeschutzhof Korschenbroich hier besonders Silver. Ansonsten bin ich noch gerne aktiv bei eBay unterwegs
Eigene Tiere:Zur Zeit 1 Hund, 5 Katzen außerdem 2 Teilpatenschaften (Pferd und Schaf)

Wie lange bin ich schon für den Tierschutz tätig?
Als Spenderin, seit ich mein eigenes Geld verdiene. Seither spende ich regelmäßig bei verschiedenen Tierschutzorganisationen. Dass man bei Schutzengel für Tiere e.V. eine (Teil-)Patenschaft übernehmen kann finde ich super!!!

Wie lange bin ich bei Schutzengel für Tiere e. V.?
seit Januar 2006 Und ich freue mich sehr darüber, dass ich morgens auf dem Weg zur Arbeit den Beitrag im Lokalradio news89,4 gehört habe und somit zum Pferdeschutzhof gefunden habe.

Meine Ernährungsweise:
Zum größten Teil versuche ich mich bewusst zu ernähren und weitestgehend auf Fleisch zu verzichten.

Mein Wunsch in Bezug auf Tiere ist:
Tiere sind Lebewesen und sollten auch dementsprechend behandelt werden. Leitspruch: Je hilfloser ein Lebewesen ist, desto größer ist sein Anspruch auf menschlichen Schutz vor menschlicher Grausamkeit. (Mahatma Gandhi)

Anja

Anja

Anja hat zusammen mit ihrer Mutter und ihrem Sohn drei Patenpferde: Mandy, Silver und Tabaluga

Geburtsdatum: 10.08.1961
Beruf: Lehrerin
Meine Hobbies: lesen, Musik
Eigene Tiere: Schildkröte, Katzen, Hund, Meerschweinchen

Wie lange bin ich schon für den Tierschutz tätig?
Seit 2005

Wie lange bin ich bei Schutzengel für Tiere e. V.?
Seit 2006

Meine Ernährungsweise:
Bioprodukte, wenig Fleisch

Mein Wunsch in Bezug auf Tiere ist:
Art- und tiergerechtes Leben für alle Tiere, keine Zucht nach Schönheit und Nutzen

Mein Leitspruch:
Gott gebe mir die kraft zu ändern, was zu ändern ist, den Gleichmut hinzunehmen, was nicht zu ändern ist und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.

Lesenswertes Buch:
Viele, besonders Goethe

Alexandra Siller

Alexandra

Alexandra hilft regelmäßig auf Pferdeschutzhof, ist Patin und Putzpatin von Pony Douby

Geburtsdatum: 31.03.1997
Beruf: Schülerin
Eigene Tiere:1 Hamster, 1 Hund, Teil-Patenschaft für Pony Douby bei Schutzengel für Tiere

Wie lange bin ich schon für den Tierschutz tätig?
Ich mochte immer schon Tiere, aber aktiv tätig auf dem Pferdeschutzhof von Schutzengel für Tiere bin ich seit Ende 2008.

Meine Ernährungsweise:
Eigentlich esse ich fast alles, aber nur noch ganz wenig Fleisch

Mein Wunsch in Bezug auf Tiere ist:
Es soll keine Massentierhaltung mehr geben und ich wünsche mir, dass jeder, der einem Tier helfen kann, das auch tut

Sandra

Sandra

Sandra hilft tatkräftig bei Arbeitseinsätzen und bei der Pflege unserer Website. Außerdem steht sie für Dominanzarbeit mit schwierigen Pferden zur Verfügung.

Geburtsdatum: 10.03.1970
Beruf: Informatikerin
Meine Hobbies: Besuche von Veranstaltungen/Treffen/Demos zur Thematik Tierschutz/Tierrecht

Wie lange bin ich schon für den Tierschutz tätig?
Schon, solange ich denken kann, liebe ich Tiere. Direkt für den Tierschutz tätig war ich schon als Kind, was man als Kind halt so machen kann. Zum Beispiel Unterschriften sammeln gegen Tierversuche und Robbenfang etc.. Als Kind kann man ja noch nicht so viel machen. Später dann abwechselnd mal mehr, mal weniger, wie es die Zeit im momentanen Lebensabschnitt zuließ.

Wie lange bin ich bei Schutzengel für Tiere e. V.?
Seit Herbst 2011 durch Rolfi, der Pate von Schwein Rosa ist.

Meine Ernährungsweise:
Vegan

Mein Wunsch in Bezug auf Tiere ist:
Bestrafung und Abschaffung aller Gewalt gegen Tiere, egal, welche Form von Gewalt.

Mein Leitspruch:
Kein Krieg - kein Gott - kein Fleischwurstbrot

Sehenswerter Film:
Whale Wars (Dokumentationen der Organisation Sea Shepherd)

Rolf

Rolf

Rolf ist Pate von Schwein Rosa und hilft tatkräftig bei Arbeitseinsätzen, vor allem, wo Kraft gefragt ist.

Geburtsdatum: 05.12.1967
Beruf: Technische Reinigungskraft
Meine Hobbies: Schlagzeuger in einer Band (The Wörst), Tiere retten und ihnen helfen, Demos/Veranstaltungen für Tierrechte besuchen

Wie lange bin ich schon für den Tierschutz tätig?
Aktiv seit 2011

Wie lange bin ich bei Schutzengel für Tiere e. V.?
Seit 2011

Meine Ernährungsweise:
Vegan

Mein Wunsch in Bezug auf Tiere ist:
Abschaffung der Massentierhaltung, Abschaffung der Tier-KZs.

Mein Leitspruch:
Vierbeiner gut - Zweibeiner schlecht (außer Vögeln)

Lesenswertes Buch:
"Operation Tierbefreiung

Sehenswerter Film:
Whale Wars (Dokumentationen der Organisation Sea Shepherd)

Kerstin, Elke, Emma

Elke

Geburtsdatum: 23.04.1970
Beruf: Vertriebsassistentin (Bereich Windgetriebe)
Eigenes Tier: Australian Shepherd Hündin "Emma"
Hobbies: Fotografieren, Reisen uvm :-)

Wie lange bist du bei Schutzengel für Tiere e. V.?
Seit August 2013 betreue ich die Facebookseite für Schutzengel für Tiere. Außerdem habe ich Teilpatenschaften für den Wallach Waletto und das Mini-Shetland-Pony Rudi III, unseren Facebook-Protagonisten, den ich ganz besonders ins Herz geschlossen habe..

Deine Ernährungsweise:
Überwiegend vegetarisch und recht abwechslungsreich. Ich bin immer auf der Suche nach neuen Rezepten, gern aus der mediterranen und indischen Küche.

Dein Wunsch in Bezug auf Tiere ist:
Dass ein größeres Bewusstsein dafür entsteht, welche Folgen die "Produktion" von Fleisch für unsere Umwelt und auch für globale Entwicklungen hat, und dass so ein Wandel im Umgang mit unseren Mitgeschöpfen stattfindet.

Lesenswertes Buch:
Esther the Wonder Pig: Changing the World One Heart at a Time,
(Deutsche Ausgabe: Esther, das Wunderschwein).