Rudi 3

Pony Rudi hatte ein Riesenglück. Der kleine Charmeur gehörte zusammen mit einem ältern Warmblutpferd einem Mann, der irgendwann das Interesse an den Pferden verloren hatte und sie abgeben wollte.

Das Großpferd litt unter Arthrose und war deshalb nicht mehr reitbar. Es endete traurigerweise beim Pferdemetzger. Dieses Schicksal drohte auch Rudi. Glücklicherweise erfuhr aber der Hufschmied unserer Pflegestelle Geldern davon und legte den Betreuern Rudis Schicksal ans Herz.

Und Rudi hatte Glück - er durfte in Geldern einziehen, musste sich allerdings dann sogleich der Kastration unterziehen. Den Eingriff hat er aber gut überstanden und nun steht einem sorglosen Leben, auch in Gesellschaft anderer Ponys, nichts mehr im Wege.

Rudi 3 lebt in Geldern

am Niederrhein

« Zurück zur Übersicht